Ätherisches Öl Basilikum: Herstellung, Inhalt, Anwendung

Ätherisches Öl Basilikum: Herstellung, Inhalt, AnwendungÄtherisches Öl Basilikum wird aus dem Basilikum (Ocimum basilicum) durch Wasserdampfdestillation des blühenden Krautes gewonnen.

Da das Basilikumöl als hochgradig entspannend und beruhigend bekannt ist, wird es auch als „Balsamöl der Seele“ bezeichnet.

Pflanze

Botanischer Name: Ocimum basilicum
Familie: Lippenblütengewächse
Kurzbeschreibung: einjährige Pflanze mit eiförmigen Blättern
Herkunft und Anbaugebiete: Mittelmeerraum

Herstellung

Herstellungsverfahren: Wasserdampfdestillation aus dem blühenden Kraut

Herstellungseffizienz: 750 kg blühendes Kraut für 1 kg ätherisches Öl

Wasserdampfdestillation

Inhaltsstoffe

Monoterpenole, Ether, Eugenol, Oxide, Ester, Sesquiterpene

Eigenschaften

  • Duft: würzig bis blumig
  • Duftnote: Kopfnote
  • Duftart: Kräuterduft
  • Duftharmonie: Bergamotte, Muskatellersalbei, Limette, Litsea, Orange
  • Farbe: hellgelb
  • Geschmack: typischer Basilikumgeschmack

Wirkung

Dem ätherischen Öl Basilikum wird eine antibakterielle und desinfizierende Wirkung zugesprochen.

Man sagt es sei entkrampfend, entspannend, schlaffördernd und aufmunternd.

Ätherisches Öl | Massage-Expert Shop

Dem Basilikumöl werden zudem appetitanregende und verdauungsfördernd Eigenschaften nachgesagt.

Das Öl soll die Haut pflegen und gleichzeitig eine beruhigende Wirkung haben.

Verwendung

Kopfschmerzen

Man verwendet das ätherischen Öl Basilikum zum Beispiel in einer Duftlampe zur Entspannung in Stresssituationen und Ängsten.

Das Öl findet aber auch Anwendung bei Menstruationsbeschwerden, Kopfschmerzen und Verdauungsproblemen.

Ein weiterer Anwendungsbereich des Basilikumöls sind Erkältungskrankheiten.

Schließlich wird das ätherische Öl der Basilikumpflanze auch zur Hautpflege bei unreiner oder reifer Haut empfohlen.

Hinweise

In physiologischer Dosierung sind keine Nebenwirkungen bekannt.

Dennoch sollte das ätherische Öl Basilikum in der Schwangerschaft mit Vorsicht gebraucht werden.

Autor:

Ähnliche Beiträge