Ätherisches Öl Tonka: Pflanze, Herstellung, Inhaltsstoffe

Ätherisches Öl Tonka: Pflanze, Herstellung, InhaltsstoffeÄtherisches Öl Tonka wird aus den gemahlenen Bohnen des Tonkabaumes (Dipteryx odorata) durch Extraktion mit Trinkbranntwein gewonnen.

Das nach Mandeln riechende ätherische Öl, kann in der Küche als hochwertiger Ersatz für Bittermandel- oder Marzipanaroma verwendet werden.

Pflanze

Botanischer Name: Dipterys odorata
Familie: Schmetterlingsblütengewächse
Kurzbeschreibung: bis 25 m hoher Waldbaum
Herkunft und Anbaugebiete: Brasilien, Venezuela, Guyana, Asien, Nigeria

Herstellung

Ätherisches Öl Tonka wird durch Extraktion der gemahlenen Bohnen mit Trinkbranntwein hergestellt.

Inhaltsstoff

Cumarine

Ätherisches Öl mit Teelicht

Eigenschaften

  • Duft: warm, süß, erinnert an Mandeln und Karamel, weich, würzig
  • Duftnote: Herznote
  • Duftart: Süßer Duft
  • Duftharmonie: Blütenöle; mit Zimt, Nelke, Kardamom und Vanille in einer weihnachtlichen Duftmischung
  • Farbe: bräunlich
  • Geschmack: süß, mandel- und vanilleartig, aromatisch

Wirkung

Ätherisches Öl Tonka gilt als schlafförderndes und schmerzlinderndes Öl. Es soll die Durchblutung fördern und damit wärmend wirken. Eine lympfflussanregende und hautregenerierende Eigenschaft wird dem Öl ebenfalls zugeschrieben. Tonkaöl wird zudem oft als hormonmodulierend beschrieben.

Als Massageöl oder in der Duftlampe genutzt, gilt ätherisches Öl Tonka als stimmungsaufhellend, ausgleichend, belebend, angstlösend, aphrodisierend und schlaffördernd.

Verwendung

Tonkaöl wird in der Küche zum Backen oder für Süßspeisen verwendet.
Es ist auch besonders beliebt für erotisierende Massageölmischungen.
Ätherisches Öl Tonka ist außerdem Bestandteil vieler Cremes, Salben und Ölen für die Hautpflege.
Das Öl findet Anwendung bei allerlei Beschwerden wie: Bauchschmerzen, Hexenschuss, rheumatischen Beschwerden, Arthritis oder chronischen Schmerzen. In der Duftlampe findet es Anwendung bei Stress, Schlafstörungen, Ängste oder auch Trauer.

Hinweise

Mischen Sie Tonka mit Jasmin oder anderen feinen Blütendüften für eine besonders entspannende Atmosphäre.

Autor:

Ähnliche Beiträge