Vibrax: Massage-Handgerät mit Vibrationsfunktion

Vibrax-Massage-Handgeraet
Vibraxgerät

Vibrax ist ein elektrisches Massage-Handgerät zur Durchführung von Massagen mit Vibrationsfunktion.

Der Masseur oder Therapeut führt das Vibraxgerät mit einer Hand über den Körper des Klienten. Dieser wird durch verschiedene Massageaufsätze und Vibration massiert.

Vibrax wird auch in Verbindung mit Vibraxgerät und Vibrax Massage-Handgerät gebraucht.

Produktbeschreibung

Vibrax Massage-Handgerät Senator Standard 3 D, Flächen-MassagegerätFür die Vibrax-Massage ist zunächst das Vibraxgerät notwendig. Dieses hat von der Form her Ähnlichkeit mit einem Bügeleisen. Es wird ebenfalls elektrisch betrieben, weshalb es einer Steckdose bedarf.

Vibrax-Handgeräte können in zwei Stufen für die Vibrationsgeschwindigkeit betrieben werden: mit 1.500 oder 3.000 Umdrehungen pro Minute.

Vibraxgeräte haben eine dreidimensionale (Bewegungs-) Funktion. Sie können sowohl horizontal nach links / rechts (1. Richtung) und nach oben / unten (2. Richtung) sowie vertikal in tiefere Gewebsschichten (3. Richtung) massieren.

Vibrax Massage-Handgeräte | Massage-Expert Shop

Zum Vibraxgerät gehören diverse Vibrax-Aufsätze, die entweder im Kaufpreis enthalten sind oder dazu bestellt werden können. Es kann aber auch ohne Aufsatz mit der Grundplatte des Vibraxgerätes massiert werden.

Vibrax Massagegeräte in drei VariantenDie Grundplatte des Vibrax-Gerätes sowie manche Aufsätze, wie die Moosgummischuh oder die Nylon-Hyperhämisierungsbürste, sind für die große Flächenmassage am ganzen Körper, außer dem Kopf, geeignet. Ähnlich wie mit einem Bügeleisen fährt der Masseur / Therapeut mit dem Vibraxgerät über den Körper und massiert diesen großflächig.

Andere Vibrax Aufsätze sind für die punktuelle Massage gedacht.

Vibraxgerät in drei Varianten

Das Vibraxgerät gibt es in drei Varianten. Das Vibrax Massage-Handgerät mit der Bezeichnung Senator Export 3D ist aufgrund des langen Handgriffes vor allem für die Selbstmassage geeignet. Körperstellen, wie der Rücken, lassen sich dadurch besser erreichen.

Das Vibrax Massage-Handgerät Senator Professional 3D unterscheidet sich nur in der schnelleren Kühlung vom Senator Standard 3D. Dadurch sind mehr aneinander gereihte Massagen, wie in einem professionellen Massagestudio üblich, möglich.

Besonderheiten des Vibraxgerätes

Vibrax Nylon-Bürste, HyperhämisierungsbürsteDie unterschiedlichen Aufsätze führen zu einem vielfältigen Massageerlebnis. Die Haut kann großflächig als auch punktuell massiert werden. Es ist sowohl die Massage der oberen als auch unteren Gewebeschichten möglich. Durch die zwei Vibrationsstufen kann die Durchblutung zusätzlich gefördert werden. Zudem kann das Vibraxgerät an manchen Körperstellen zur Selbstmassage verwendet werden.

Vibrax ist zwar kein Medizingerät, wird aber in der Therapie unterstützend eingesetzt.

MH

Autor:

Ähnliche Beiträge

NATRUE: Verband und Label für Naturkosmetik

NATRUE ist die Bezeichnung für einen Verband und ein Label, welches Produkte im Bereich der Naturkosmetik zertifiziert. Mit dem NATRUE-Siegel ausgestattete Produkte zeichnen sich durch …