Kosmetikstuhl: Sitzgelegenheit für Klienten einer Kosmetikbehandlung

Kosmetikstuhl und Kosmetikliege
Kosmetikstuhl und Kosmetikliege in einem Produkt

Ein Kosmetikstuhl bezeichnet die Sitzgelegenheit für Klienten einer Kosmetikbehandlung. Im Gegensatz zu herkömmlichen Stühlen lässt sich ein Kosmetikstuhl in unterschiedliche Positionen verstellen – je nach Ausführung. Damit soll das Sitzen so angenehm wie möglich gestaltet werden und der Anwender möglichst effizient arbeiten können. Teilweise kann ein Kosmetikstuhl so weit verstellt werden, dass dieser auch als Kosmetikliege bzw. Massageliege dient.

Einstellmöglichkeiten und Funnktionen eines Kosmetikstuhls

Motor einer elektrischen Kosmetikliege
Elektrische Kosmetikliege werden häufig über einen Motor verstellt. Das ist komfortabel für Kosmetiker und Klient.

Je nach Ausführung lässt sich ein Kosmetikstuhl mehr oder weniger flexibel einstellen und verwenden. Die typischen Einstellmöglichkeiten und Funktionen werden im Folgenden kurz erklärt.

  • Elektrische oder hydraulische Höhenverstellung: während der Behandlung muss der Klient nicht aufstehen, die Höhenverstellung funktioniert reletiv schnell und für den Anwender kräfteschonender als bei manueller Einstellung.

Kosmetikstuhl | Massage-Expert Shop

  • Neigbarkeit im Bereich des Oberkörpers und der Beine: Bei einer jeweiligen Neigbarkeit von mindestens 90 Grad, kann der Kosmetikstuhl auch als Kosmetikliege verwendet werden. Die Neigbarkeit im Bereich des Oberkörpers sorgt vor allem für eine entspannte Sitzhaltung, für die Petiküre ist vor allem die Neigbarkeit der Beinpolster wichtig.
  • Neigbarkeit der Kopfstütze: Die Kopfstütze dient in erster Linie dem Wohlbefinden der behandelten Person.
  • Armlehne einer Kosmetikliege
    Armlehne zum Herunterklappen

    Geteilter Fußbereich: Durch die Teilung des Fußbereiches kann ein Fuß nach unten gelagert werden. Das ermöglicht es der behandelnden Person freier zu arbeiten, denn es ist mehr Platz vorhanden.

  • Aussparung für den Kopfbereich: zur Behandlung bzw. Massage in Bauchlage
  • (Verstellbare) Armlehnen: Armlehnen dienen dem Komfort des Klienten in Sitzposition.

Beitrag weiterempfehlen

MH

Autor:

Ähnliche Beiträge

massage girl (engl.): Masseurin

Der Begriff massage girl stammt aus dem Englischen und bedeutet Masseurin. Wortwörtlich wird „massage girl“ mit „Massage Mädchen“ übersetzt, was im Kontext einer seriösen Massage …