Klangschalenmassage: Massageform mit Hilfe von Klangschalen

Klangschalenmassage
Klangschalenmassage mit Herzschale, Beckenschale und angeschlagener Universalschale

Die Klangschalenmassage ist eine Massageform bei der als Musikinstrumente Klangschalen eingesetzt werden. Üblicherweise kommen neben den Klangschalen auch Gongs, Zimbeln und die menschliche Stimme zum Einsatz.

Die Klangschalenmassage ist eine Entspannungsmassage, die auch als Selbstmassage angewendet werden kann.

Die vom Menschen überwiegend als sehr angenehm empfundenen Klangschwingungen sollen positiv auf den Körper, Geist und die Seele wirken. Die Klangschalenmassage (im weiteren Sinne auch Klangmassage) wirkt auf die meisten Menschen sehr entspannend. Viele Menschen erleben einen Zustand der Tiefenentspannung oder sogar Trance.

Wirkung der Klangschalenmassage

Bei klangintensiven Instrumenten wie den Klangschalen wird die Musik körperlich spürbar: die Klangschalen verursachen Klangwellen, die den Körper durchdringen. Der Körper schwingt mit diesen Klangwellen mit und wird so auf eine sehr feine Art massiert. Klangwellen lassen sich anhand einer Klangschale, die mit Wasser befüllt ist und angeschlagen wird, sehr gut veranschaulichen. (1)

Klangschalen | Massage-Expert Shop

Es werden unterschiedlich große, geformte und hergestellte Klangschalen für die Klangschalenmassage verwendet. Somit entstehen unterschiedliche Frequenzen, die alle Bereiche des Körpers und des Geistes ansprechen. Je nach der gewünschten Wirkung – z. B. eher aktivierend oder beruhigend – kann außerdem die Spielweise angepasst werden.

Klangschalen werden für die Klangmassage, Meditation und Klangtherapie eingesetzt. Hier wird eine Wahrnehmungsübung mit einer Klangschale durchgeführt.
Klangschalen werden für die Klangmassage, Meditation und Klangtherapie eingesetzt. Hier wird eine Wahrnehmungsübung mit einer Klangschale durchgeführt.

Die gleichartigen Rhythmen und Klänge der Klangschalen versetzen viele Menschen in einen sehr entspannten Zustand. Wenn der Massagegast sich ganz auf die Klangschalenmassage einlässt, kann dieser auch einen Zustand der Tiefenentspannung erreichen oder sogar in Trance fallen. Diese Formen der geistigen Abwesenheit werden selten in den ersten Massagesitzung erreicht, da schon geringe Irritationen ein tieferes Abgleiten verhindern. Irritationen entstehen vor allem durch die ungewohnte Situation sowie das zunächst mangelnde Vertrauen (zur Massageform und eventuell dem Masseur) und werden mit zunehmender Erfahrung in der Regel geringer.

Einsatzgebiete und Indikationen der Klangmassage

Klangtherapie am Bauch
Dieses Beispiel zeigt die eine Klangtherapie im Bereich des Bauches.

Eine reichtig durchgeführte Klangschalenmassage wirkt entspannend und nicht zuletzt damit auch wohltuend. Die Klangschalenmassage regt damit die Selbstheilungskräfte des Körpers an und wirkt auf diese Weise indirekt lindernd auf viele Probleme bzw. Krankheiten. Die Klangschalenmassage kann folglich bei allen Beschwerden unterstützend eingesetzt werden, sofern nicht kontraindiziert wird.

Die Erfahrungen vieler Klangmasseure und privater Anwender zeigen eine Reihe von Situationen, bei denen die Klangmassage helfen kann:

  • Spannungszustände
  • Nervosität und Hektik
  • Beruflicher und privater Stress
  • Verspannungen
  • Kopfschmerzen
  • Bauchbeschwerden (Bauchweh, Völlegefühl, Verdauungsprobleme)
  • Unterleibsbeschwerden (Menstruationsbeschwerden, mangelnde sexuelle Energie, Prostatabeschwerden)
  • Schlafstörungen
  • Durchblutungsstörungen
  • Lebenskrisen
  • Konzentrationsstörungen
  • Hyperaktive Kinder

Kontraindikationen

Psychische oder körperliche Probleme wie zum Beispiel Rückenschmerzen können in der Regel nicht nur mit Hilfe der Klangmassage gelindert oder sogar geheilt werden.

Die Klangmassage führt in tiefen Entspannungsphasen durch die inneren Gedankenwelten und dies kann bei psychischen Erkrankungen sehr kontraproduktiv sein.

Die Klangmassage ersetzt keine von einem Arzt oder Heilpraktiker verordnete Therapie. Daher muss ihr Einsatz im Zweifel immer mit der behandelnden Person abgeklärt werden.


Quellenverzeichnis

  1. Massage-Expert Portal (2012): Wie die Klangwellen einer Klangschale den Körper fein massieren, Journal, abgerufen am 4. April 2012.
MZ

Autor:

Ähnliche Beiträge

Chakralehre: Wissensvermittlung zu Energiezentren

Als Chakralehre wird eine spirituelle Wissensvermittlung zu bestimmten Energiezentren im menschlichen Körper bezeichnet. Diese Lehre hat ihren Ursprung in indischen Philosophien und dem Yoga. Demnach …

Massagesessel: Sitzgelegenheit mit Massagefunktionen

Der Massagesessel ist eine Sitzgelegenheit mit elektrischen Massagefunktionen. Massagesessel gehören in den Bereich der Massagegeräte. Die menschliche Massage soll mithilfe der Funktionen weitestgehend ersetzt werden. …