Anleitung: Yoga-Abendroutine mit Klangschale

Für erholsamen Schlaf und damit ein gesundes und glückliches Leben

Anleitung: Yoga-Abendroutine mit KlangschaleEine Yoga-Abendroutine mit Klangschale kann Ihnen dabei helfen, nach einem langen Tag alle Anspannung loszulassen und in Ihrer inneren Mitte anzukommen. Der wohltuende Klang der Schalen fördert die Erholung und unterstützt die Wirkung der Yogapraxis.

Im Rahmen Ihrer Yoga-Abendroutine können Sie jede beliebige Klangschale verwenden. Sie können sich bei der Wahl der Schale ganz auf Ihre Intuition verlassen. Falls Sie sich jedoch auf bestimmte Aspekte oder Körperpartien fokussieren wollen, empfiehlt sich die Verwendung einer spezifischen Klangschale – beispielsweise einer Becken- oder Herzschale.

Um Körper und Geist nach einem langen Tag zu entspannen, ist eine möglichst angenehme Atmosphäre während der entspannenden Yoga-Abendroutine besonders hilfreich. Gedämmtes, warmes Licht fördert die Erholung und hilft Ihnen dabei, Ihre Aufmerksamkeit nach innen zu wenden. Setzen Sie sich in einer bequemen Position mit aufrechtem Rücken auf Ihre Yogamatte oder ein Kissen und platzieren Sie Ihre Klangschale in Reichweite.

KLANGSCHALEN FÜR IHRE YOGAPRAXIS | MASSAGE-EXPERT SHOP

Einstimmende Meditation

Yoga des KlangsDie Yoga-Praxis startet mit einer einstimmenden Meditation.

  • Schlagen Sie Ihre Klangschale an und schließen Sie die Augen.
  • Widmen Sie Ihre volle Aufmerksamkeit auf die Schwingung des Instruments und lauschen Sie dessen Klang, bis dieser nicht mehr wahrnehmbar ist. Falls Ihnen danach ist, können Sie dabei die heilige Silbe OM singen.
  • Wiederholen Sie diesen Prozess einige Male. Sobald Sie spüren, dass Ihr Geist fokussiert und beruhigt ist, können Sie mit der Praxis fortfahren.

Mondatmung mit Klangschale

Die Mondatmung (chandra bhedana) ist eine beruhigende Atemtechnik, die Körper und Geist in Gleichgewicht bringt und das Einschlafen fördert.

  • Schlagen Sie Ihre Klangschale mit der linken Hand an.
  • Verschließen Sie das rechte Nasenloch mit dem Daumen der rechten Hand. Atmen Sie anschließend tief und gleichmäßig durch das linke Nasenloch ein.
  • Verschließen Sie nun mit dem Ringfinger der rechten Hand auch das linke Nasenloch und halten Sie Ihren Atem für einige Sekunden an.
  • Öffnen Sie dann das rechte Nasenloch und atmen Sie langsam aus. Die Ausatmung sollte in etwa doppelt so lange andauern wie die Einatmung.
  • Schlagen Sie Ihre Klangschale erneut an und wiederholen Sie die Übung etwa 10 Mal.

Entspannende Asanas mit Klangschale

Für eine entspannende Yoga-Abendroutine sind Übungen aus dem Yin Yoga besonders gut geeignet. Die Asanas werden hierbei für mehrere Minuten gehalten, sodass Körper und Geist sich besonders tief auf die Übung einlassen und zur Ruhe kommen können. Die harmonischen Schwingungen der Klangschale werden in den ruhigen Asanas besonders intensiv wahrgenommen und fördern deren entspannende Wirkung.

Yoga mit KlangschaleSchmetterling

  • Setzen Sie sich aufrecht auf Ihre Yogamatte und bringen Sie ihre Füße zusammen. Entscheiden Sie selbst, wie nah Sie Ihre Füße an den Körper heranziehen wollen – je näher am Körper, desto intensiver werden Sie die anschließende Dehnung wahrnehmen.
  • Richten Sie sich mit der nächsten Einatmung auf und öffnen Sie Ihren Brustkorb.
  • Schlagen Sie Ihre Klangschale an.
  • Beugen Sie sich mit der Ausatmung aus der Hüfte hinaus nach vorne, lassen Sie Ihren Rücken angenehm rund werden und stützen Sie sich mit den Händen oder den Unterarmen auf dem Boden ab. Lassen Sie Ihren Kopf ganz entspannt hängen.
  • Atmen Sie tief in die Entspannung und lauschen Sie den Schwingungen der Klangschale.
  • Halten Sie die Position für etwa drei Minuten und richten Sie Ihren Körper dann mit der Einatmung langsam auf.

Sphinx

  • Legen Sie sich auf den Bauch und stellen Sie Ihre Unterarme im rechten Winkel vor Ihrem Gesicht ab.
  • Richten Sie einatmend Schultern, Brust und Kopf auf. Halten Sie Ihren Kopf entspannt in einer neutralen Position.
  • Yoga mit Klangschale

    Strecken Sie Ihre Beine und Füße nach hinten aus und geben Sie alle Anspannung an den Boden ab.

  • Falls Sie eine Belastung im unteren Rücken spüren, können Sie die Zehen aufstellen, um diesen zu entlasten.
  • Schlagen Sie Ihre Klangschale an.
  • Halten Sie die Position für drei Minuten und kommen Sie dann über die Seite langsam zum Sitzen.

Raupe

  • Setzen Sie sich aufrecht auf Ihre Matte und strecken Sie beide Beine nach vorne aus.
  • Schlagen Sie Ihre Klangschale an.
  • Lassen Sie Ihren Oberkörper mit der Ausatmung langsam und rund über beide Beine nach vorne sinken. Legen Sie Ihre Hände mit den Handflächen nach oben entspannt neben den Beinen ab und lassen Sie Ihre Schultern entspannt sinken.
  • Halten Sie die Position für drei Minuten und richten Sie Ihren Körper einatmend langsam auf.

Abschließende Meditation

Die Yoga-Abendroutine endet mit einer abschließenden Meditation.

  • Setzen Sie sich erneut mit aufrechtem Rücken auf Ihre Matte oder Ihr Kissen.
  • Nehmen Sie einige bewusste, tiefe Atemzüge.
  • Schlagen Sie die Klangschale an und spüren Sie in Ihren Körper hinein. Registrieren Sie mögliche Veränderungen in Ihrem Körper und Ihrem Geist. Falls Sie auf verbliebene Verspannungen stoßen, fühlen Sie in diese hinein und versuchen Sie, diese loszulassen.
  • Sobald Sie sich bereit fühlen, schlagen Sie die Klangschale ein letztes Mal an und konzentrieren Sie sich auf die Schwingung, bis der Ton ausgeklungen ist.

Namaste.


Quellenverzeichnis

  1. Doris Iding, „Yoga mit Klangschalen“, https://www.yoga-aktuell.de/yoga/yoga-mit-klangschalen/, (abgerufen am 27.07.2022).
  2. Katrin Burga Steiner, „KLANGSCHALEN IM YOGA – DER ULTIMATIVE GUIDE“, https://www.yogamehome.org/yoga-blog/artikel/klangschalen-im-yoga-der-ultimative-guide, (abgerufen am 27.07.2022).
  3. Sarah Schömbs, „Deine Yoga Abendroutine: So funktioniert’s“, https://zenspotting.com/abendroutine-yoga-meditation-einschlafen/, (abgerufen am 27.07.2022).
  4. Bhajan Noam, „Mondatmung (chandra bhedana) zur Entspannung“, https://mein.yoga-vidya.de/profiles/blogs/mondatmung-chandra-bhedana-zur-entspannung, (abgerufen am 27.07.2022).
  5. Katrin Burga Steiner, „Yin Yoga Übungen“, https://www.yogabasics.de/13753/8-yin-yoga-uebungen-zum-perfekten-entspannen/, (abgerufen am 29.07.2022).
RR

Autor:

Ähnliche Beiträge

Anleitung zur Klangmassage der Handreflexzonen

Die folgende Anleitung zur Klangmassage der Handreflexzonen beschreibt die Stimulation des gesamten Körpers durch Schwingungen. Dabei werden die Klänge über die Reflexzonen der Hand erfahrbar …