Entspannung für den Rücken: Die Massagewirkung von Whirlpools

Rückenmassage im WhirlpoolEin Whirlpool ist der Inbegriff von Wellness, Ruhe-Oase und Aqua-Spaß.

Während Whirlpools früher fast ausschließlich in Luxushotels oder im Garten von Villen zu bewundern waren, ist der Traum vom eigenen Whirlpool heute in greifbare Nähe gerückt.

Immer mehr gesundheitsbewusste Personen gönnen sich einen Außen- oder Innenwhirlpool, um eine wohltuende Auszeit in den eigenen vier Wänden oder im Garten zu genießen.

Charakteristisch für einen Whirlpool ist die Kombination aus warmem bis heißem Wasser, in dem dank Druckluftstrom Luftblasen und Wasserstrom erzeugt werden. (1)

In Zeiten, in denen Wellness und Healthcare aufgrund von Stress, Burnout und Co. eine ganz neue Bedeutung bekommen haben, ist die Nachfrage nach Hometrainern, einer eigenen Sauna oder sprudelnden Whirlpools deutlich gestiegen.

Wir haben einen Blick hinter die Kulissen von Jacuzzi und Co. geworfen und präsentieren Ihnen die Highlights rund um Whirlpools für den privaten Bedarf.

Von Kneipp zur modernen Hydrotherapie

Whirlpool anstatt KneippbeckenWas gibt es Schöneres, als sich entspannt zurückzulehnen, sich von einer angenehmen Massage verwöhnen zu lassen und dabei die wohltuende Wirkung von warmem Wasser zu genießen?

Bereits Sebastian Kneipp erkannte im 19. Jahrhundert, welche heilende Kraft von Wasser ausgeht.

Mittlerweile setzt die moderne Hydrotherapie nicht nur auf klassische Wasseranwendungen wie die bekannten Kneipp’schen Güsse.

Neben Wassertreten erfreuen sich insbesondere Pools und komfortable Jacuzzis größter Beliebtheit.

Gerade Whirlpools bieten ein intelligentes Trio im Kampf gegen unangenehme Verspannungen und Rückenschmerzen, von denen heute fast jeder betroffen ist.

Während die Wärme des Wassers Körper und Seele entspannt und der Druckstrahl der Düsen verhärtete Muskeln massiert, sorgt die Auftriebskraft des Wassers für eine angenehme Entlastung.

Dank des leichten, schwebenden Gefühls im Wasser ist die gleichzeitig aufgewärmte Muskulatur besonders empfänglich für die Aqua-Massage.

Massage gegen Rückenschmerzen im warmen Sprudelbad

Rückenmassage im WhirlpoolNeben den luftsprudelnden Standarddüsen gibt es je nach Modell spezielle Rückendüsen, kleinere sanfte Jet-Düsen für schmerzempfindliche Hautstellen und intensive Düsen für robustere Körperareale.

Letztere eignen sich insbesondere bei Rückenschmerzen, da die Rückenmuskulatur relativ robust ist.

Durch die Lockerung und verstärkte Durchblutung der Muskulatur dank des warmen Wassers werden stark verspannte Bereiche beim Whirlen zudem unempfindlicher gegenüber der Massage.

Viele Whirlpools bieten die Möglichkeit, die Druckintensität zu regulieren und individuell anzupassen.

Bei Rückenschmerzen haben sich insbesondere kraftvolle Massagen mit zwei intensiven Wasserstrahlen bewährt, die den verhärteten bzw. verspannten Rücken auf- und abwärts massieren.

Vollendet wird das Repertoire der Aqua-Massage mit Massagen gegen hartnäckige Hüftpolster und mit pulsierenden und rotierenden Düsen zur Druckpunktmassage.

Dabei können Akupressurpunkte an Nacken und Rücken gezielt stimuliert und Schmerzen gelindert werden.

Nicht zuletzt bieten einige Whirlpool-Modelle die Möglichkeit einer Fußreflexzonenmassage oder eines Thai-Massage-Effektes an. (1,2)

Whirlpool versus Jacuzzi

Auch wenn es sich bei der Bezeichnung Jacuzzi eigentlich um einen geschützten Markennamen bzw. den Erfinder und gleichzeitig US-amerikanischen Marktführer von Whirlpools handelt, wird Jacuzzi umgangssprachlich für alle Whirlpools verwendet.

Genau genommen sind die aktuell erhältlichen Jacuzzi Nachfolgemodelle der italienischen Gebrüder Jacuzzi. Sie kamen in den 1950-er Jahren nach Kalifornien und entwickelten eine Jet-Hydrotherapie-Pumpe – das Herzstück von Whirlpools. Damit war die Stunde des sprudelnden Badespaßes geboren.

Trotz der häufigen Gleichsetzung von Whirlpool und Jacuzzi wird letzterer mit einer besonders komfortablen Qualität für entspannungssuchende Luxusurlauber assoziiert. (1,3)

Whirlpool für den Innenbereich

Innen-WhirlpoolWer sich einen Whirlpool im Haus wünscht, liegt mit einem Whirlpool goldrichtig, der über eine zusätzliche Überlaufrinne verfügt.

Während es unproblematisch ist, wenn ein Außenwhirlpool mal überschwappt, möchte man seine eigenen vier Wände lieber vor einem Wasserschaden schützen.

Gleiches gilt für einen Jacuzzi auf der Dachterrasse, der ebenfalls mit einer Überlaufrinne ausgestattet sein sollte.

Außenwhirlpool – Entspannung an der frischen Luft

Außen-Whirlpool zur MassageWenn es um die gesundheitlichen Effekte geht, liegen die Vorteile eines Außenwhirlpools klar auf der Hand.

Während man sich vom wohlig warmen Wasser umgibt und sich einer wohltuenden Massage hingibt, wird der Körper mit einer Extraportion Sauerstoff versorgt.

Gerade im Frühjahr, Herbst und Winter ist es ein unvergleichliches Vergnügen, in heißes Wasser abzutauchen und sich die verspannte Muskulatur massieren zu lassen.

Ein winterfester Außenwhirlpool spart dank einer schützenden Außenverkleidung samt Bodenplatte, einer isolierten Qualität und einem Thermocover Energie.

Zusätzlich kann die Temperatur eines Außenwhirlpools einfach reduziert werden, wenn der alljährliche Skiurlaub ansteht.

Hochwertige Modelle bieten nämlich die Möglichkeit, dass die Reinigungszyklen automatisch weitergeführt werden und sich bei zu niedrigen Wassertemperaturen ein Frostschutz einschaltet.

Natürlich eignet sich ein Außenwhirlpool nicht nur für Massagen im Herbst und Winter, sondern Jacuzzi und Co. sind auch ein perfektes Wellness-Tool für Frühling und frische Sommernächte fernab tropischer Nächte.

Für eine besondere Auszeit im Whirlpool eignen sich übrigens Modelle mit integrierter Aroma- und Farblichttherapie. (1)


Quellenverzeichnis

  1. Aida-Whirlpools.de: Whirlpools für Außen kaufen, https://www.aida-whirlpools.de/whirlpool-fuer-aussen-kaufen, abgerufen am 9.12.2019.
  2. Whirlpools-zu-Hause.de: Meine Massage jeden Tag, http://www.whirlpool-zu-hause.de/meine-massage-jeden-tag, abgerufen am 9.12.2019.
  3. Wikipedia.org: Jacuzzi, https://de.wikipedia.org/wiki/Jacuzzi, abgerufen am 9.12.2019.

Autor:

Ähnliche Beiträge

Ayurvedamassagen bieten mehr als nur Entspannung

Ayurveda wird bereits seit mehreren Tausend Jahren praktiziert und gilt als älteste überlieferte, medizinische Heilkunst. Auch heutzutage wird Ayurveda, insbesondere in Form von Massagen angewendet. …