Kirschkernkissen für wohlige Wärme und effektive Massagen

Kirschkernkissen für Kinder
Kirschkernkissen geben ihre Temperatur wohl dosiert ab.

Kirschkernkissen können je nach Wunsch Wärme oder Kälte spenden. Die Kirschkerne geben die Temperatur angenehm dosiert ab. Das macht sie so beliebt.

Während oder vor einer Massage sorgt ein Kirschkernkissen für zusätzliches Wohlbefinden. Durch das Vorwärmen wird die Massage sehr effektiv.

Wohltuende Wärme an jeder Körperstelle

Kirschkernkissen aus reiner Baumwolle
Ein quadratisches Kirschkernkissen aus reiner Baumwolle

Kirschkernkissen spenden Wärme, die uns gut tut. Sie werden zum Beispiel bei folgenden Problemen erfolgreich eingesetzt:

  • Bauchschmerzen
  • Regelbeschwerden
  • Rückenverspannungen

Das Kirschkernkissen spendet wohlige Wärme – auch ganz ohne Beschwerden. Gerne kuscheln wir uns vor dem Fernseher oder beim Einschlafen daran. Auch die Füße lassen sich damit wunderbar aufwärmen.

Babys und Kleinkinder empfinden die dosierte Wärme des Kirschkernkissens als angenehm. Bei Blähungen im Säuglingsalter und anderen Kleinkinder-Beschwerden sind die warmen Kirschkerne eine große Hilfe.

Kirschkernkissen | Massage-Expert Shop

Kirschkernkissen passen sich sehr gut an den Körper an. Das liegt an den kleinen anschmiegsamen Kirschkernen. So werden auch Körperstellen erreicht, die noch nie zuvor die Gummihaut einer Wärmflasche gesehen haben. 😉

Das Kirschkernkissen sorgt für wirkungsvollere Massagen

Tiefenmassage, Rückenmassage
Die Tiefenmassage auf dem Rücken ist eine sehr effektive Rückenmassage

Ein Kirschkernkissen sorgt durch die Wärme für eine wirkungsvollere Massage. Die Wärme dringt tief in die Muskeln ein und lockert diese. Die anschließende Massage geht so besonders tief unter die Haut und ist noch wirkungsvoller.

Kirschkernkissen sollten vor allem in verspannten Körperzonen eingesetzt werden: Lassen Sie den Massagegast auf dem Kissen liegen – z. B. mit den Lenden. Durch den Anpressdruck wird sich die Wärme noch besser übertragen. Dazu sollten Sie das Kirschkernkissen vorher möglichst flach ausbreiten.

Insbesondere bei Wärmebehandlungen wie der Hot Stone Massage ist die Arbeit mit einem Kirschkernkissen das i-Tüpfelchen. Damit können Sie auch große Flächen vor der Massage spürbar anwärmen und anschließend wirkungsvoll mit und ohne Hot Stones massieren.

BLITZschnelle Erwärmung in der Mikrowelle

Das Kirschkernkissen kann innerhalb von 2 Minuten auf Temperatur gebracht werden. Das geht deutlich schneller als bei einer Wärmeflasche: Wasser erwärmen, Flasche befüllen und mühsam zuschrauben.

Die Temperatur des Kirschkernkissens sollte nicht über 80 °C betragen. Ansonsten besteht Verbrennungsgefahr für die Haut. 50 bis 60 °C reichen vollkommen aus.

Die Aufwärmzeit hängt von der Leistung der Mikrowelle und Füllmenge des Kirschkernkissens ab. 2 Minuten gelten für etwa 500 Gramm bei 600 Watt Leistung.

Tasten Sie sich vorsichtig an die hohen Temperaturen heran. Wenn das Kissen zu heiß ist, legen Sie noch etwas zwischen Kirschkernkissen und Haut.

Coolpacks sind bei Kälteanwendungen besser als Kirschkernkissen

Eine Kälteanwendung mit dem Kirschkern-Kissen kommt bei Sportverletzungen wie Prellungen und Verstauchungen, jedoch auch bei Kopfschmerzen in Betracht.

Kälteanwendungen mit Kirschkernkissen sind möglich: die Kirschkerne geben die im Kühlschrank gespeicherte Kälte dosiert ab und passen sich gut an. Das kühlt lang anhaltend dort, wo es gewünscht ist.

Besonders praktisch sind Kirschkern Kissen bei Kälteanwendungen aber dennoch nicht: sie nehmen viel Platz ein und der Baumwollbezug ist durch die Eiskristalle erst kratzig und dann sehr feucht.

Es gibt bessere Alternativen, die Coolpacks: sie sind kleiner, lassen sich trotz der Kälte an den Körper anschmiegen und geben ordentlich viel Kälte ab.

FAZIT

Für Wärmeanwendungen sind Kirschkernkissen sehr praktisch und effektiv. Kältebehandlungen sollten Sie lieber mit Coolpacks durchführen.

MH

Autor:

Ähnliche Beiträge

Knierolle zur Lagerung von Massagegästen

Eine Knierolle ist ein zylinderförmiges Polster, das zur Lagerung von Massagegästen verwendet wird. Ziel ist eine bequeme Liegeposition für die Klienten und optimale Arbeitspositon für …