Peter Hess Klangschale: Musikinstrument nach Herstellungsrichtlinien von Peter Hess

Peter Hess Klangschalen
Peter Hess Klangschale in THERAPIE-Qualität

Die Peter Hess Klangschale ist ein Musikinstrument, das unter den Herstellungsrichtlinien von Peter Hess hergestellt wurde. Sie wird zur Durchführung der Klangtherapie oder Klangmassage verwendet. Dabei kommen häufig auch weitere Instrumente wie Zimbeln und Gongs oder die menschliche Stimme zum Einsatz.

Wie andere Klangschalen wird auch die Peter Hess Klangschale mit einem Klöppel angeschlagen oder angerieben. Die so entstehenden Klänge und Schwingungen werden auf den Klienten bzw. Massagegast übertragen. Die Klangschale soll vor allem zur Entspannung beitragen.

Je nach der Größe und Form einer Klangschale erzeugt diese einen unterschiedlichen Ton bzw. eine unterschiedliche Schwingungsfrequenz.

Herstellung von Peter Hess Klangschalen

Klangschalen wurden ursprünglich sehr aufwendig in reiner Handarbeit in Asien hergestellt.

Peter Hess Klangschalen | Massage-Expert Shop

Peter Hess Klangschalen werden nach genauen Berechnungen für die Zusammensetzung des Metalls und für die Größe der Klangschale mit technischen Hilfsmitteln hergestellt.

„Qualitäten“ von Peter Hess Klangschalen

Klangschalen Set Peter Hess
Klangschalen Set Peter Hess

Peter Hess Klangschalen werden in unterschiedlichen „Qualitäten“ hergestellt. Die Qualität trifft eine Aussage darüber, wie gut sich eine Klangschale für die Klangtherapie bzw. Klangmassage eignet – so die Angaben des Herstellers.

Peter Hess Klangschalen werden in die folgenden Qualitäten gruppiert:

  • BENGALI Klangschalen
  • HIMALAYA Klangschalen
  • TINGRI Klangschalen
  • THERAPIE Klangschalen

Dabei nimmt die Eignung der Klangschalen für die Klangmassage oder Klangtherapie angeblich von oben nach unten hin zu.

Für die Qualitätsunterschiede sollen folgende Unterschiede verantwortlich sein: Frequenzspektren und Schwingungseigenschaften, harmonischer Klang, Frequenzsprünge, obertonreiches Klangspektrum. (1) Es konnte bisher noch kein wissenschaftlicher Beweis erbracht werden, dass solche Eigenschaften den Erfolg einer Klangtherapie oder Klangmassage beeinflussen.

Größen von Peter Hess Klangschalen nach Körperzonen

Peter Hess Klangschalen werden in unterschiedlichen Größen hergestellt. Hintergrund ist die Annahme, dass die verschiedenen Körperzonen jeweils mit einer bestimmten Frequenz besser angesprochen werden können. Dafür gibt es nach wissenschaftlichen Gesichtspunkten keine Belege.

Das Gewicht ist aufgrund der Materialkosten der wesentliche Preisfaktor. Es kann daher sehr gut als Vergleichsgröße zur Einschätzung des Preis- / Leistungsverhältnisses unterschiedlicher Klangschalen herangezogen werden. Dazu wird der jeweilige Preis einer Klangschale durch ihr Gewicht geteilt und mit dem Ergebnis einer anderen Klangschale verglichen.Die Größe einer Klangschale wird typischerweise mit ihrem Gewicht, Umfang und ihrer Höhe definiert. Nach den Körperzonen werden folgende Klangschalen unterschieden:

  • Kopfschale
  • Herzschale
  • Beckenschale
  • Kehlkopfschale
  • Solarplexusschale
  • Gelenkschale / Universalschale

Herzschalen und Beckenschalen gibt es außerdem jeweils in kleiner und in großer Ausführung.


Quellenverzeichnis

  1. Nepal-Importe.de: Therapieklangschalen, abgerufen am 25.10.2012.
MZ

Autor:

Ähnliche Beiträge