Partnermassage-Kurs: Bildungsangebot für Paare

Partnermassage-Kurs
Partnermassage-Kurs mit Mann und Frau

Ein Partnermassage-Kurs ist ein Bildungsangebot für meist zwei Personen, die eine gegenseitige Stimulation der Haut erlernen möchten.

In der Regel wird dem Paar eine Ganzkörpermassage von einem Massagetrainer näher gebracht. Der Partnermassage-Kurs erfolgt häufig in privater Atmosphäre und dauert wenige Stunden oder über mehrere Sitzungen.

Die Partner erlernen nicht nur praktische Massagegriffe und -techniken, sondern auch Einfühlungsvermögen gegenüber dem anderen.

Der Partnermassage-Kurs kann in Form einer intimen Erotikmassage, entspannenden Ölmassage und ähnlichem angeboten werden.

Unterschied zu anderen Massagekursen

Massage-DVD
Massage-DVD mit Anleitung

Ein Partnermassage-Kurs richtet sich vor allem an Pärchen oder Personen, die eine vertraute Person massieren möchten. Während des Kurses werden verschiedene oder nur eine Partnermassage vermittelt. Diese kann intim gestaltet werden oder auch den liebevollen Umgang in den Vordergrund stellen.

Im Gegensatz zu Kursen für anderen Massagen, wie etwa Wellness-Massagen, wird der Partnermassage-Kurs gemeinsam mit dem Partner absolviert. Neben der Vermittlung der Massagetechnik wird dem Paar auch der gegenseitige Umgang während der Massage näher gebracht.

Massage-Anleitungen | Massage-Expert Shop

Ein Partnermassage-Kurs wird häufig als praktischer Teilnahmekurs in einer Massageschule, einem Massageinstitut oder als Hausbesuch angeboten. Damit unterscheidet er sich von Büchern oder DVDs zur Partnermassage.

Kursinhalt und Ablauf

Erotikmassage
Erotikmassage an einem Mann

Je nach Anbieter und leitenden Masseur kann ein Partnermassage-Kurs unterschiedlich aufgebaut sein. Schwerpunkt ist meist jedoch die praktische Durchführung der Massage beim Partner.

Bei Partnermassagen spielt das Einfühlungsvermögen ebenfalls eine Rolle. So kann dem Paar das Gespür für angemessenen Druck, Massagegeschwindigkeit oder Wahrnehmung der Reaktion auf Massagereize vermittelt werden.

Die erlernte Massage im Parntermassage-Kurs kann eine Kombination aus mehreren Massagen sein. Häufig sind Einflüsse aus Klassischer Massage oder Aromaölmassage vorhanden. Ziel des Kurses ist meist die Förderung der Entspannung und ein zärtlicher Umgang zwischen den Partnern.

Massageöle für die Partnermassage | Massage-Expert Shop

Auch der Ablauf eines Partnermassage-Kurses hängt vom Anbieter ab. Häufig erfolgt zunächst ein theoretischer Teil über Massagevorbereitung, Massageöle oder Massagegriffe. Im Hauptteil wird ein Partner vom anderen massiert und vom Kursleiter dabei angeleitet. Die Partner wechseln anschließend die Aufgaben.

MZ

Autor:

Ähnliche Beiträge