Massage-Weiterbildung: Angebot für mehr Wissen

Massage-Weiterbildung
Massage-Weiterbildung mit Buch

Eine Massage-Weiterbildung ist ein Angebot zur Vertiefung von Wissen und Fähigkeiten im Bereich der Gewebestimulation. In der Regel baut eine Weiterbildung auf bereits vorhandenem Wissen im Massagebereich auf.

Massage-Weiterbildungen können etwa durch Massage-Kurse oder Lern-DVDs absolviert werden. In einigen Fällen ist die abgeschlossene Ausbildung zum Masseur und medizinischen Bademeister notwendig.

Massage-Anleitungen | Massage-Expert Shop

Der Teilnehmer kann bei einer Massage-Weiterbildung sowohl neue Massagen erlernen oder sich in Bereichen wie der Aromatherapie oder den Hygienevorschriften weiterbilden.

Formen der Massage-Weiterbildung

Massage-Kurs
Massage-Kurs mit Massageliegen

Eine Massage-Weiterbildung kann in unterschiedlicher Form durchgeführt werden. Sowohl theoretische wie auch praktische Bildungsmöglichkeiten können genutzt werden. Die Dauer beläuft sich meist auf einige Tage bis mehrere Wochen.

Bei einer praktischen Massage-Weiterbildung nehmen die Teilnehmer für gewöhnlich an einem Massage-Kurs teil. Dieser vermittelt die Massage und festigt die Handgriffe und Techniken jedes Teilnehmers durch einen Kursleiter.

Bei einer theoretischen Weiterbildung erlernt der Teilnehmer das nötige Wissen durch ein Fernstudium oder auch durch Massage-DVDs und Bücher. Hier kann viel Hintergrundwissen vermittelt werden. Diese Form ist gerade bei Weiterbildungen ohne Massageschwerpunkt eine Alternative zu Kursen.

Vorraussetzungen

Medizinische Massage in einem Wellnesshotel
Medizinische Massage des verspannten Nackenbereichs

Bei einer Massage-Weiterbildung handelt es sich um eine Wissenserweiterung im Bereich der Massage. Meistens beruht die Weiterbildung bereits auf einem Grundwissen oder einer Vorbildung. So sind gewisse Massage- oder Anatomiefähigkeiten häufig Voraussetzung für die Teilnahme.

Je nach Massage-Weiterbildung müssen die Teilnehmer bestimmte Fähigkeiten oder Zertifikate vorweisen. Dazu kann beispielsweise ein Ausbildung zum Masseur und medizinischen Bademeister gehören. Doch auch Kenntnisse im Bereich der Anatomie etwa von einer ärztlichen Vorbildung können vorausgesetzt werden.

Mögliche Lerninhalte

Massagegriffe an der Wade
Massagegriffe an der Wade

Eine Massage-Weiterbildung kann ganz unterschiedliche Inhalte behandeln und vermitteln. Die Teilnehmer erlernen vor allem neue Massagetechniken. Doch auch Informationen zu Hygienevorschriften, Anatomie oder Hautpflege können Bestandteil sein.

Massage-Anleitungen | Massage-Expert Shop

Gerade im Bereich des Wellness entsteht ein immer größeres Angebot an Massagemöglichkeiten. So gibt es immer wieder Massage-Weiterbildungen zu spezialisierten oder neu kombinierten Massagen. Diese können beispielsweise die Thai-Yoga-Massage, die Entgiftungsmassage oder die Energiemassage sein.

Lerninhalte können sich auf die praktische Massagearbeit mit Massageölen und anderen Hilfsmittel beziehen. Häufig werden spezielle Teilkörpermassage vermittelt. Doch auch die Wahl von geeigneten Massageölen oder Aromazusätzen kann verdeutlich werden.

MZ

Autor:

Ähnliche Beiträge