Basaltsteine: Vulkangestein aus Magnesium und Eisensilikat

BasaltsteineBasaltsteine, oder auch Basalt, ist ein Vulkangestein. Es besteht vor allem aus einer Mischung von Magnesium- und Eisensilikaten. Basaltsteine entstehen, wenn dünnflüssiges, kieselsäurearmes Magma aus dem Erdinneren an die Oberfläche austritt und relativ schnell zu Basaltlava erkaltet. (1)

Aussehen von Basaltsteinen

Schwarzer Hot Stone aus BasaltsteinBasaltsteine haben eine dunkelgraue bis schwarze Erscheinung. Sie setzen sich weitgehend aus einer feinkörnigen Grundmasse zusammen, Einsprenglinge sind relativ selten. (1)

Die Erscheinungsform der Basaltsteine ist vor allem abhängig von der Schnelligkeit der Erkaltung bei einem Vulkanausbruch. Bei einer schnellen Abkühlung bilden sich zusammenhängende Gesteingefüge. Bei einer langsamen Abkühlung der Lava entstehen häufig meterlange eckige Basaltsäulen, der sogenannte Säulenbasalt. (1)

Vorkommen von Basalt

BasaltsteineBasalt ist das Gestein mit der größten Verbreitung auf der Erde.

Fast alle tiefen Ozeanböden bestehen aus Basaltsteinen. Bedeckt sind diese von einer Decke aus anderen Sedimenten. Zwischen auseinander gleitenden tektonischen Platten steigt Lava empor und wird durch deren Erkaltung zu neuem Ozeanboden.

Auch auf dem Festland kommt Basalt sehr häufig vor. Es ist dort meist an tektonischen Schwächezonen wie zum Beispiel Grabenbrüchen oder in der Nähe von Vulkanen zu finden.

Basaltsteine für die Hot Stone Massage | Massage-Expert Shop

Auch außerhalb der Erde wurde Basalt auf den terrestrischen Planeten wie z. B. Mars und Venus oder auf dem Mond nachgewiesen. Auch viele Meteoriten weisen die gleiche chemische Zusammensetzung wie Basalt auf.

Verwendung von Basaltsteinen

Vewendung für Wellness-Massagen

Hot Stone MassageBasaltsteine werden im Wellnessbereich als Massagehilfsmittel bzw. Massagegeräte verwendet. Die Steine werden auf ca. 55 °C erhitzt und sowohl unter als auch auf den Körper gelegt. Nach dieser Durchwärmungsphase folgt die Massage mit den Basaltsteinen, den sogenannten Hot Stones. Daher wird diese Massageform auch Hot Stone Massage oder Warmsteinmassage genannt.

Vewendung als Baustoff

Basaltsteine als BaumaterialBasaltsteine dienen häufig als Baustoff für Häuser – insbesondere in der Nähe von Vulkanen. Weiter entfernt gelegen wird das Gestein oftmals für Massivbauten, Boden- und Treppenbeläge, Fassadenplatten und in der Landschafts- und Gartengestaltung verwendet. Auch Grab- und Denkmäler und Kunstwerke aus der Steinbildhauerei sind oft aus Basalt gefertigt. So werden z. B. seit Jahrhunderten an Wegepunkten Basaltkreuze aufgestellt.

Bis in die 50er bzw. 60er Jahre des 20. Jahrhunderts war Basaltgestein sehr beliebt als Groß-, Klein- und Mosaikpflaster im Straßen- und Wegebau. Allerdings wird die Oberfläche des Gesteins durch Abrieb bei Nässe rutschig und glatt.


Quellen

  1. Wikipedia (2011): Basalt, abgerufen am 08.12.11.

Basaltsteine

MH

Autor:

Ähnliche Beiträge

Muskelreflexzonenmassage: Sonderform der Bindegewebsmassage

Die Muskelreflexzonenmassage ist eine Kombination aus der Bindegewebsmassage und einer entspannenden Muskelmassage. Insofern handelt es sich um eine Sonderform der Bindegewebsmassage. (1) Quellenverzeichnis Therapeutenfinder.com: Dr. phil. …